Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern zu viel Zeit, die wir nicht nützen!


Babys und Kinder

Eltern zu sein, ist wohl eine der größten Herausforderungen in unserem Leben.
Wir alle wollen nur das beste für unsere Kinder, wollen sie fördern in ihren Potentialen und ihnen den Lebensweg so leicht wie möglich machen.


Dass das nicht immer leicht von der Hand geht und öfter wieder kleinere oder größere Herausforderungen auf einen warten, kann wohl jeder bestätigen.


Bei all unserem Bemühen können aber auch körperliche oder emotionale Probleme auftreten, von denen wir die Ursachen nicht kennen. An erster Stelle sollte speziell bei körperlichen Symptomen immer alles ärztlich abgeklärt werden.


Babys und Kleinkinder können sich selbst noch nicht ausdrücken und erklären, was gerade vor sich geht. Aber auch bei bereits größeren Kindern oder Schülern ist es nicht immer so einfach, die Gründe zu erforschen, die vielleicht im Unterbewusstsein gelagert sind.


Diverse Kinderthemen sind z.B.

- Anpassungsschwierigkeiten nach der Geburt

- Schreibabys

- nächtliche Schlafprobleme

- Belastungen nach Scheidung

- Lernschwierigkeiten

- Mobbing


Die Themen sind sehr vielfältig, da unsere Kinder in der heutigen Zeit auch schon immer mehr unter Stress stehen.


Die Ontologische Kinesiologie und Cranio Sacrale Körperarbeit sind eine wunderbare Methode, um Kinder in ihren Entwicklungsprozessen zu unterstützen und sie zu begleiten.


Ich arbeite dabei mit verschiedenen Techniken und sanftem Halten bestimmter Körperstellen, die dem Körper dabei helfen, wieder in die Selbstregulation kommen zu können.


Bei kleineren Kindern arbeite ich über eine Bezugsperson, z.B. die Mutter, ab ca. 7 Jahren kann auch mit dem Kind alleine gearbeitet werden. Oft reichen 1-2 Behandlungen bereits aus, um ein inneres Gleichgewicht wiederherstellen zu können.